Mittwoch, 26. Februar 2014

Leider schon wieder vorbei...

... ist der schöne Art Yarn Kurs. Die Zeit rast bei solchen Gelegenheiten immer besonder schnell davon.


Auf den letzten Drücker war der Kurs doch voll geworden und so traf sich bei mir eine muntere Truppe, die sich gleich in die bunte Wolle gestürtzt hat.


Vom Dick-Dünn Auszug, über das Spinnnen von Stacks und Cocons, bunten Single Garnen, Raceing Stripes,  ...


... Pig Tails, Spinnen aus lustigen Art Yarn Rolags, fetten Navajo-Zwirnen und luftigen Core-Spun Garnen haben wir uns zwei Tage lang durch die Trickkiste der Art Yarns gesponnen. Dabei haben wir viel gelacht, geschwätzt, Kaffee getrunken und Schokolade gegessen - kurz gesagt: wir haben es uns GUT gehen lassen.





Und wie von Zauberhand ist dabei ist ein ansehnlicher Haufen herrlich bunter Wolle herausgekommen.

Hier und da erinnern mich verschleppte Angelina-Faser, die ab und zu in unseren Teppichen aufblitzen an dieses nette Wochenende.

Ich wünsche den frisch gebackenen Art Yarn Spinnerinnen und Spinnern! ganz viel Spaß mit den neu gelernten Techniken.

Und Euch wünsche ich eine bunte Woche ...

Kommentare:

  1. das ist ja eine ganz tolle Farbenpracht, da glaube ich, daß ihr viel Spaß hattet
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  2. Mit Deinen bunten Wolletüten müßtest Du auch mal hier vorbei kommen.
    Ich schwelge beim Anblick dahin...
    LG Ute

    AntwortenLöschen