Mittwoch, 9. Januar 2013

Jetzt spanne ich Euch nicht länger auf die Folter

Hier ist es also, das Garn, dass ich mit den 390 Umarmungen kombinieren möchte. "Gedämpft grell" so hat Frau Wollgewerk den Kammzug getauft. 240 Gramm BFL mit Seide sind zu einem herrlich weichen Single Garn geworden.

Locker als Single versponnen, noch nicht gewaschen und gespannt


Kommen euch die Farben bekannt vor? Ich hatte mir diesen und den Kammzug von Kima ganz gezielt aus dem Tauschpaket gefischt, denn sie passen farblich wunderbar zusammen. Unterschiedlich versponnen kommen die Materialeigenschaften wunderbar zum Tragen.


Dass ich diesen schönen Kammzug zu einem dicken Single verspinnen werde wusste ich vom ersten Moment an. Das habe ich einfach in dieser Wolle gesehen.

Und ich bin mit dem Ergebnis auch ganz zufrieden. Das fertige Single ist ein bisschen übersponnen, aber das kann man noch korrigieren.


Zum Schluss habe noch ein Bild vom ganzen Kammzug für Euch. Ich möchte Anne noch einmal ganz herzlich für dieses wunderschöne Material danken, es hat soo viel Spaß gemacht es zu verspinnen.

Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass meine Idee, wie ich diese beiden Garne zusamen verarbeiten möchte, auch klappt. Drückt mir mal die Daumen - ich werde natürlich hier berichten.

Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Tag ...

Kommentare:

  1. Das gefällt mir sehr gut - schön, dass du so etwas schönes aus den Fasern gemacht hast - ich bin gespannt, wie es mit dem Projekt weitergeht.

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben sind ja phantastisch.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  3. Ui, da hast du es mit dem Drall wohl ein bißchen zu gut gemeint ;-)
    Aber das läßt sich ja wirklich beim Verstricken noch regulieren.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen