Mittwoch, 5. Juni 2013

Sooo viele glückliche Wollbegeisterte!

Was für ein Glück hatten wir mit dem Wetter! Noch einen Tag vor dem Schwabsburger Wollfest hat es in Strömen geregnet. Rechtzeitig zum Aufbau allerdings hörte der Regen auf. Ein paar wenige Tropfen fielen am Samstag - und Sonntag dann SONNENSCHEIN - wie herrlich. So konnten alle gut gelaunt das Wollfest genießen, Aussteller wie Besucher.


Es war wieder einmal so eine angenehme, entspannte Stimmung. Ich habe es sehr genossen. In meinem Stand haben sich so viele nette Leute eingefunden, daß die Zeit viel zu schnell verging. Wir hätten noch ewig miteinander über Wolle, Spinnen, Stricken ... reden können.


Hier zeige ich Euch ein bischen Garn, das für mich etwas ganz besonderes ist. Es ist im Laufe des Wollfestes in meinem Stand entstanden. Gesponnen von vielen verschiedenen Spinnerinnen, die alle mein Lendurm ausprobiert haben. Die Wolle, die nachher auf der Spule war, habe ich mit sich selbst verzwirnt. Ich werde es in einem meiner Webprojekte unterbringen und so bleibt es ewig erhalten.


Weil ich kaum zum Fotografieren gekommen bin kann ich Euch hier nur ein paar Impressionen aus meinem eigenen Stand zeigen.



Ich bedanke mich bei den beiden Organisatorinnen, Claudia und Anja, die diesen wunderbaren Event überhaupt erst möglich gemacht haben.

Euch wünsche ich eine gute Zeit ...

Kommentare:

  1. Was für eine Farbenpracht auf deinem Tisch! Da würde ich gerne vorstehen und sagen "bitte einmal Regenbogen" :)
    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. ........WAS HAST DU DA AN HERRLICHKEITEN AUF DEINEN TISCHEN. GLÜCKLICH SIND DIE BESUCHER, DIE DIESE FARBENRACHT SEHEN UND KAUFEN KONNTEN. KOMPLIMENT AN DICH!

    LIEBE GRÜßE TRAUDEL

    AntwortenLöschen
  3. Dein Stand war eine echte Bereicherung! Hätte ich doch nur mehr Zeit zum Spinen!

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir sind von dir zwei grüne und ein rosafarbener semisolid geblieben. Einer von den grünen ist mir gleich aufs Rad gehüpft ;)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine ganz wunderbare Idee für das Garn, das auf Deinem Lendrum entstanden ist und Deine Fasern sehen einfach toll aus. Schade, dass ich nicht dabei sein konnte, ich hoffe sehr, dass es nächstes Jahr klappt :-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh was für schöne Wöllchen und die Farben, schööön !
    Vielleicht schaffe ich es nächstes Jahr mal zu kommen :-)
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  7. tolle Bilder von superschönem Garn !
    lg Heike

    AntwortenLöschen