Freitag, 22. September 2017

Auf der VÄV in Schweden

Der September hält für mich in diesem Jahr mehrere Highlights bereit. Nicht genug, dass ich mein schönes, neues Studio eröffnen durfte, ich habe auch noch eine tolle Reise als Sahnehäubchen obendrauf bekommen. 

Jane Patrick und Barry Schacht sind dieses Jahr mit ihren wunderbaren Schacht Spindle Produkten auf der VÄV und fanden, dass dies eine schöne Gelegenheit wär, einige ihrer europäischen Händler kennen zu lernen. Deshalb haben wir ein Treffen in Växjö vereinbart. 



Ein bisschen nervös war ich schon vor dem gemeinsamen Abendessen, zu dem wir uns verabredet hatten. Für mich sind die beiden zwei Persönlichkeiten, vor deren Erfindungsreichtum und Kompetenz ich viel Respekt habe. Ich war gespannt, welche Menschen hinter den Produkten stehen, die ich gerne und mit Überzeugung verkaufe. 

Dass sie ihren Betrieb mit glücklicher Hand führen, merkt man bei jedem Kontakt. Die Mitarbeiter sind so engagiert und kundenorientiert - man hat immer den Eindruck, dass sie voll und ganz hinter ihrer Firma stehen. Und so hat es mich auch nicht gewundert, z. B. Geschichten vom Firmengarten zu hören, in dem jeder Mitarbeiter pflanzen und ernten kann, wie es ihm gefällt - Uban Gardening auf die Schacht Spindle Art. 



Barry hat uns so viel zu erzählen gehabt, z.B. warum das Ladybug ein rotes Rad hat und dass die schwarzen Schauben des Flatiron Spinnrades aus Deutschland kommen, dass der Abend viel zu schnell vorbei ging. 



Und nicht zu vergessen, die wunderbaren anderen europäischen Händler, die ich bei dieser Gelegenheit kennen gelernt habe. Was für ein Gewinn!

Jetzt sind wir mit einem kurzen Zwischenstop leider schon wieder auf dem Weg nach Hause. Aber wir nehmen so viel mit - liebevolle Geschichten, Inspirationen, neue Freunde...


Donnerstag, 7. September 2017

Eröffnung Wiesensalat Woll-Studio

Am Samstag, den 9. September ist endlich soweit. Von 11 - 16 Uhr findet die Eröffnung meines Studios statt. Ich freue mich unheimlich darauf und hoffe, dass ich viele von Euch an diesem Tag einmal bei mir vorbeischauen werden. 

Die genaue Wegbeschreibung findet ihr auf der neuen Homepage hier.