Dienstag, 15. März 2016

Jacke mit 16 Farben - angestrickt

Wem würde es nicht so gehen? Mich hat es in den Fingern gejuckt das Kammgarn auf Konen, dass ich zum Weben in meinem Shop anbiete auch zum Stricken auszuprobieren. Kleine Strickproben, die ich bereits angefertigt hatte, haben mich überzeugt ein größeres Projekt anzugehen.


Also habe ich mir eine Jacke in Ravelry ausgesucht, in der man viele Farben verwenden kann. Meine Wahl fiel auf das Modell Santa Fe von Carol Sunday.


Für das Modell benötigt man 16 Farben - wunderbar! Ich mußte zwar die Anleitung umrechnen, weil ich mit dünneren Nadeln stricke, aber ich glaube die Arbeit hat sich gelohnt. Ich bin überrascht, wie schnell sich die Reihen stricken, obwohl ich für meine Jacke über 500 Maschen auf der Nadel habe.


Mir gefällt an dieser Jacke gut, dass die Reihen nicht nur rechts oder links abgestrickt werden, sondern in langen Blöcken gewechselt wird. das mach das Farbspiel noch interessanter und das Stricken abwechslungsreicher und trotzdem schnell.

Euch wünsche ich eine abwechslungsreiche Woche...

1 Kommentar:

  1. Ist das nicht schön, überall sieht man jetzt so viel Farbiges ;O)), deine Jacke wird bestimmt ein Hingucker.
    Viel Spaß noch wünscht dir Sheepy

    AntwortenLöschen