Donnerstag, 10. Dezember 2015

Glücklich (und) geschafft

Einen glücklichen und anstrengenden Tag hat Kathrin gehabt. Sie ist superfrüh aufgestanden und weit gefahren, um ihren niegel-nagel-neuen Wolf Pup bei mir abzuholen. Der kleine Webstuhl wird aus Transportgründen von Schacht in einer Knockdown Version geliefert und von mir auf Wunsch zusammengebaut.

Aber damit war der Tag noch nicht vorbei: damit sie ihr neues Schätzchen ein bisschen kennen lernt, haben wir die erste Kette gemeinsam aufgezogen. Eine Menge Input, der erst mal verdaut werden muss ...


Wir haben einen wunderschönen Nachmittag miteinander verbracht, Stollen gemümmelt und geschwätzt. Irgendwie war aber die Zeit dann doch zu kurz - wir hatten uns erst unsere HALBE Lebensgeschichte erzählt - als die Kette fertig war :-))


Und endlich konnten die ersten Zentimeter gewebt werden.

Mittlerweile ist der Wolfswelpe wohlbehalten in seinem neuen Zuhause angekommen und er wird sicher liebevoll behandelt. Seine neue Besitzerin wird garantiert viel Freude an ihm haben. Und ich freue mich auf Bilder von den Webergebnissen!

Wenn nun jemand Lust auf einen Wolf Pup LT bekommen und noch Platz auf seinem Wunschzettel hat - ich habe noch einen vorrätig, der rechtzeitig unter dem Tannenbaum ankommen könnte ;-)

Euch wünsche ich eine glückliche Restwoche ...

Kommentare:

  1. That looks like an awesome loom to learn how and what a nice way to learn how to weave. I'm sure that she's having a blast with it :-)

    AntwortenLöschen
  2. Lust schon....es darf ja auch mal ein größeres Geschenk sein ;-) aber so weit bin ich leider noch nicht. Danke dir für den Bericht und die Bilder, die Lust auf mehr machen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, bei dem Bericht bekomme ich wirklich wieder Lust aufs Weben! Danke!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen