Donnerstag, 3. Juli 2014

Das Glück liegt oft im Kleinen

Über Wochen brummt und summt es von morgens bis abends in meinem Lavendelbusch. Dort tummelt sich eine Vielzahl an fleißigen Nektartrinkern und Pollensammlern.


Es begeistert mich, wie hübsch diese kleinen Kerle aussehen, wenn man nur mal genau hinschaut. Manchmal stelle ich mich ganz nah an den Busch, quasi auf Augenhöhe und tauche ganz ab in die Insektenwelt. Was für eine spannende und schöne Welt.

Mit den folgenden Bildern möchte ich mein kleines Glück mit euch teilen und mich auf diesem Weg für die vielen lieben Kommentare zu meinen Posts bedanken.








Euch wünsche ich ein glückliches Wochenende...

Kommentare:

  1. Bilder zum Aufatmen! Wir sehen allecdie Ferien herbei und Lavendelduft mit Bienensummen ist schon fast wie Ferien...
    Schade das deine Kurse so weit weg von hier sind, bin nämlich mal wieder im Zwiegespräch mit meinem Rädchen und manchmal reden wir aneinander vorbei...
    Mach´s gut, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Was für wundervolle Fotos - danke für´s zeigen :)

    Die Natur hat ganz schön viel zu bieten....

    Sonnige Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  3. herrlich schöne Fotos, ich genieße sie ;-)))

    und Deine Schals, hach und Deine Gardine - die gar keine ist- ;-)))
    eine wunderbare Idee!

    liebe Grüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen