Mittwoch, 4. September 2013

Was für ein schönes Wochenende...

... haben wir gemeinsam in Mainz verbracht. Sieben Teilnehmerinnen hatten sich zum Spinnkurs für Fortgeschrittene bei mir eingefunden. Es ist ja immer ein bischen Zufall dabei, wie harmonische eine Gruppe ist - in diesem Fall waren wir aber absolut auf der Gewinner-Seite.


Beinahe zwei Tage haben wir uns gemeinsam auf  Forschungsreise begeben. Die Spinnräder wurden erkundet und so manche Entdeckung wurde dabei gemach ;-)

Welche Einstellung für welchen Zweck ideal ist und wie man dem Wunschgarn näher kommt wurde ausprobiert und ausgelotet. So manche neue Handbewegung wurde gelernt und geübt, wie zum Beispiel der lange Auszug.

Faservorbereitung mit Wollkamm, Trommelkarde und Handkarden konnte ausgiebig ausprobiert werden. 




Am Ende war ein ganz schöner Haufen toller Garne entstanden und alle sind inspiriert und mit neuen Ideen und Fähigkeiten nach Hause gefahren.


Mir hat es so gut mit Euch gefallen. Es hat Spaß gemacht, Euch mein Wissen weiterzugeben. Und auch ich bin bereichert von den Tipps und Anregungen, die bei solchen Seminaren am Rande ausgetauscht werden, nach Hause gegangen.

Vielen Dank für das schöne Wochenende! Und das flauschige Schaffell ;-) von dem ich schon einen Teil gewaschen habe.

 Euch wünsche ich eine kreative Woche ...


Kommentare:

  1. Liebe Margit,

    das schaut nach einem ganz, ganz wunderbaren Wochenende aus :))
    So herrlich :)
    Frauenpower :)

    Sonnige Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich toll und nach viel Spass an. Hoffentlich klappt es auch im Herbst mit dem Anfängerkurs - ich freu mich schon seit dem Schwabsburger Wollfest darauf.

    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt nach einem feinen Wochenende :-)
    Ich freu mich schon auf Deine nächsten Kurse :-)

    Schöne Grüße
    Creaphila

    AntwortenLöschen