Freitag, 23. November 2012

Einladung zur Wattwanderung

Vor einigen Tagen habe ich hier schon mal berichtet über den wunderschönen Kammzug "Watt", gefärbt von Tabata. Vielen Dank nochmal dafür, ich finde ihn immer noch so toll!

Nun ist der Schal, den ich daraus gestirckt habe fertig und ich könnte mich damit z.B. für die Wattwanderung herrlich warm einmummeln. Aber ich könnte ihn auch etwas eleganter über dem kleinen Schwarzen tragen...

Seht selbst:




Zum Spinnen habe ich den Kammzug in der Mitte geteilt, das ist mir scheinbar sehr gut gelungen, denn genau in der Mitte treffen sich die Farben spiegelbildlich.


Und nein, Tabata und ich haben uns nicht abgesprochen, dass wir gerade jeweils von der anderen was im Blog vorstellen ...


Ansonsten tobt der Vorweihnachtswahnsinn schon bei mir - deshalb mache ich mich im Augenblick auch ein bischen rar. Sorry!

Ich wünsche euch allen ein entspanntes Wochenende...



Kommentare:

  1. Die Farben sind ein Traum!
    Der Schal ist wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Der ist wirklich toll geworden - wolle, Thema und Muster passen perfekt! Und er ist auch echt Super vielseitig einzusetzen.

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  3. das ist ein sehr schöner Schal aus feinen Farben geworden.
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  4. Ein echt sehr schöner Schal und die Farben finde ich auch klasse!
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Er sieht sehr schön aus mit dem Pfauenmuster.
    Lg Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ganz sprachlos, dass die Farben immer einen Streifen ergeben...
    Sieht super aus und das Muster ist genau richtig dazu...

    Freut mich sehr, das die Färbung dir Freude macht :o))

    AntwortenLöschen