Montag, 4. Juni 2012

Es war wieder mal schön, das Schwabsburger Wollfest

Eine wunderbare Atmosphäre: jede Menge entspannte, lachende Frauen, überall wurde gestrickt, gesponnen, geklönt. So ein Wollfest hat schon was. Leider hat das Wetter nicht wirlich mitgespielt, aber die Besucher habe sich troztdem nicht abhalten lassen.

Ich freue mich total, denn ich habe einige von euch persönlich kennengelernt - und das war so schööööön. 

Das Interesse am Art Yarn spinnen war so groß, dass ich mich schnell habe überreden lassen, im Herbst noch einen Kurs anzubieten. Daher gebe ich hier den Termin gleich bekannt: 29. und 30. September 2012. Der Workshop wird in meiner Wollwerkstatt in Wörrstadt von Samstag Vormittag bis Sonntag Mittag stattfinden. Wer Interesse hat, kann mir ja schon mal eine Mail schreiben.

Nun aber wieder zum Wollfest: Meinem Artjarnkursen ging es gut, denn wir hatten ein trockenes Plätzchen in einer schön eingerichteten Theaterscheune. Material gab es, wie ihr schon wisst, ja genug (davon profitiere ich jetzt, denn es ist natürlich einiges übriggeblieben ;-)

Jede hat Wolle in ihrer Lieblingsfarben gefunden:
Wir haben verschiedene Techniken ausprobiert, die beim Artyarnspinnen die Grundlage bilden.
Und es sind trotz der kurzen Zeit, die wir zur Verfügung hatten, herrliche bunte, wilde Zwirns entstanden.
 Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe, dass alle Teilnehmer ab sofort ganz viel Freude daran haben, mit den Möglichkeiten des Spinnens zu spielen, auf dass die Welt noch ein bischen bunter wird.

Claudia von Wollsinn und Anja danke ich, dass sie die ganze Organisation des Wollfestes gestemmt haben. Das ist wirklich eine riesen Leistung von Euch gewesen!
Und wer es schön fand schreibt vielleicht auch einen lieben Kommentar an die Beiden...

Ich wünsche Euch  einen schönen, verstrickten, versponnenen, verfilzten Montag ...

Kommentare:

  1. Es war soooo schön. Schön, Dich zu treffen, schön fachzusimpeln, schön gemütlich zusammen zu sitzen und natürlich auch schön, Wolle zu sehen, zu fühlen und zu guter Letztauch zu kaufen...
    Margit, toll, dass Du es gleich in Angriff nimmst. Artyarn-Kurs bei Dir. Ich bin dabei. Und meine Cousine Martina mamch ich bis dahin auch so fit, dass sie auch komemn kann. Also zwei Plätze für uns bitte reservieren. ich freu mich riesig udn es war eine echte Bereicherung, Dich kennengelernt zu haben.
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann das nur zurückgeben, mir hat es auch sooo gut gefallen. Und ich freue mich riesig, Dich wiederzusehen.

      LG
      Margit

      Löschen
  2. Schön wars !!!!
    Und es macht süchtig.... ich hab gleich gestern noch Locken zum Einspinnen bestellt. ;-)))

    Leider weiß ich nicht, ob ich an dem Wochenende kann. Meine Mutter und meine Tochter haben in der Woche Geburtstag und ich weiß nicht, wie es da am Samstag mit Feiern aussieht. Welche Uhrzeiten hast Du denn geplant ?

    glg,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Wie wunderbar liebe Frau Wiesensalat!
    Ich freue mich sehr für dich, das du ein tolles Wochenende hattest und mit netten Spinnmenschen macht es ja gleich doppelt so viel Freude :)

    Ich wünsche dir weiter tolle Begegnungen und viele Neugierige, die in deine Kurse kommen :)

    Wollige Grüße
    Claudia, bei der morgen auch ge-art-yarned- wird :)

    AntwortenLöschen