Freitag, 9. März 2012

Grau mit Frühlingsgrün

Jetzt habe ich das schon zum dritten Mal versucht zu fotografieren! Ich wußte gar nicht, dass Grau so eine schwierige Farbe ist...  Nun müsst ihr es halt nehmen wie es ist ;-)

Heute zeige ich Euch ein Garn und ein Schultertuch an dem ich seit ein paar Tagen sitze. Die Wolle ist aus einem wunderschönen grauen Gotlandvlies, dass ich noch liegen habe. Dazu kombiniert aus Schottlandwolle lindgrüne Stacks (heißt auf Deutsch "Stapel, Packen, Stoß" - da gefällt mir Stack doch besser, deshalb hier ein Anglizismus).

Gotlandwolle mit lindgrünen Stacks

Ich finde es sehr reizvoll, wie die gefärbte Wolle zu den naturgrauen Fasern passt. Da ich noch einiges von dem Gotlandvlies habe, werde ich das noch mal mit anderen Farben und Fasern versuchen.

Das Garn ist als Streichgarn (also woolen) mit kurzem Rückwärtsauszug versponnen - das geht bei dem lockeren Vlies besonders gut - und verzwirnt. Beim verzwirnen entstehen auch die Stacks.




Das Schultertuch wird mit 20er Nadeln gestrickt, ist also ganz locker und leicht. Ich zeige das nochmal genauer, wenn es fertig ist.

Ich wünsche Euch allen einen genauso sonnigen Tag, wie er hier in Rheinhessen ist ...

Kommentare:

  1. Obwohl ich es mit grün nicht so habe...das Tuch ist cooooooooooool ;O)))

    AntwortenLöschen
  2. WOW, das ist ja mal total toll. Ich spinne seit einem jahr, aber solche tollen Sachen kann ich noch lange nicht. Superschön!
    LG
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht klasse aus. Ich liebe die grünen Punkte in dem Gestrick. Bringst Du es zum nächsten Spinntreffen mit?
    LG

    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. .........dieses Grün springt mich förmlich an. Tolle Farbe zum Grau. Freue mich schon das fertige Tuch zu sehen.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
  5. wow.....so eine schöne Farbenkombi die grünen Tupfen schreien ja nach Frühling.

    Wünsche dir ein schönes Wochehende
    LG Herta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Margit, lieben Dank für Deine netten Worte. Es geht mir besser, nehm' nur einfach noch ne Auszeit und mach' mal rein bruttosozialproduktiv NIX ! Ist einfach mal richtig gut.
    Du hattest eine dolle Grippe, hatte ich gelesen. Ich hoffe, Du hast Dich wirklich wieder gut erholt. Dein Garn ist wunderbar. Das erdige Grau mit dem zarten Frühlingsgrün gefällt mir sehr, sehr.
    Dir liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen