Samstag, 31. März 2012

Frühlingsfarben mal anders

Wenn ich augenblicklich in unserer Region auf den Straßen unterwegs bin, stellt sich mir das frühe Frühjahr in einer ganz besonderen Farbkombination dar.

Vor allem entlang der Autobahnen und Landstraßen, wo heimische Sträucher und Bäume gepflanzt sind, sehe ich: zarte Grüntöne in verschiedenen Variationen, weiße Blüten, ein bischen Braun und ganz selten pink- rosafarben blühende Bäume.

Was ich nicht sehe ist Gelb, Lila, Blau, Rot - diese Farben finden sich erst, wenn man sich bückt und die Wiese untersucht oder in den Frühjahrsbeeten in den Vorgärten in Form von Tulpen und anderen Frühjahrsblühern.

Frühjahrsfarben von Bäumen und Sträuchern in einem Kammzug festgehalten

Der Farbeindruck der blühenden Bäume und Sträucher hat für mich etwas Frisches, Neues, Sauberes. Weil ich mich jedes Jahr daran freue, habe ich versucht ihn in einem Kammzug festzuhalten. Ich bin schon auf das Spinnergebnis gespannt - ob sich der Farbeindruck darin wiederspiegelt.

Ich wünsche Euch ein wolliges Wochenende...

1 Kommentar:

  1. ...........bin auch gespannt und freue mich schon auf den Anblick.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen